Come along and ride this train

Wie man Kämpfe spannend gestaltet. Deutschland, ein Frühlingsmärchen:

Selbst wenn man weis das der SC durch schieres Würfelpech nicht sterben wird ist die Spannung bzw die Emotion nicht aus einem Kampf draussen.

Im Jahr des Feuers hat unser SL öfters das Regelwerk und die Situation brechen müssen damit wir nicht draufgehen.
„Gerade als der letzte von euch zu Boden geht, sieht er wie Reichstruppen zur Hilfe eilen- ihr wacht alle im Lazarett mit 5 LE wieder auf“.
Nein, das war nicht spannend. Wir haben uns gefühlt, als ob wir eine auf den Sack bekommen haben. Eigentlich haben wir ständig auf den Sack bekommen. War ein Scheißgefühl- aber irgendwie passend zur Kampange.

Ohne weitere Worte. QUELLE: FanPro Forum, „Was haltet ihr DAVON“, S.4.

Kommentare im ORK

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.