What he says?

Je edlerer Art das Werk, desto höher der Genuß.

Ist das stolze Motto des neuen entstehenden Vereins: Fanoptikum. Mir war es nach eingehendem Studium der Seite, sowie nach 28 min Podcast Interview Lauschens nicht möglich zu erfassen, was zum Teufel die jetzt machen wollen. Einen gemeinnützigen Verein um Degünnisys zu fördern? Das kanns doch nicht sein, oder? Wer es verstanden hat, möge es mir erklären. Nochmal: Ein gemeinnütziger Verein, um nur Sighpress-Produkte zu fördern? Bin ich der einzige der findet, daß das sehr verdächtig klingt?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.