Hey Mr. Steamdrill, how is you?

Die Zeit zeitigt Veränderungen. Einstmals die Krone des Fandoms, ist der Nice Dice e.V. am Rande des Abgrundes. Er beerbte die erste Mechforce, überrundete diese, nur um letzlich mit der Dritten Mechforce im ewigen Streit, bei der Demontage des Deutschen organisierten Battletechspiels Anteil zu haben. Hier die Geschichte aus Mechforce-Sicht, hier ein paar Meldungen zum Untergang des Nice Dice e.V.

Warum ist das alles relevant? Weil Deutschland bei Battletech führend war, was Organisationsgrad und Fandom anging. Doch durch Vereinsquerelen, Lizenzstreitigkeiten (Palladium und Robotech seien als Schlagworte angeführt), die Mage-Knight Schrottausgabe löste sich das organisierte Spiel mehr und mehr auf. Bald soll eine umfassende Neuauflage (.pdf-preview) kommen, hier das Entwicklerblog.
Dann wird hoffentlich das Liga-, Chapter-, und Blutnamensystem wiedereingeführt, nicht daß ich das jeh mitgemacht hätte, aber ich weiß, wie viel Herzblut, Energie und vor allem Geld viele Spieler in ihr Chapter gesteckt haben. Und mindestens drei Läden in Berlin haben sich alleine durch BT über Wasser gehalten. Also, Zockergenossen:

„Seid bereit, immer bereit!“

Alte Miniaturengießerweisheit:

„Battletech-Kund‘
macht Rubel rund!“

Addendum für die KDVler unter meinen Lesern: Hier erfahrt ihr mehr über Neuigkeiten für Dragonlance, es gibt ein Podcast in dem die Autorinnen Rede und Antwort stehen.

Diskussion im O.R.K.

3 Gedanken zu „Hey Mr. Steamdrill, how is you?

  1. Moin MoinKleiner Hinweis. Die aktuelle MechForce und der Nice Dice hatten nie Probleme miteinander. Wüsste auch nicht, woher diese Information stammt. Es gab ein Problem zwischen der zweiten MechForce und dem Nice Dice. Das hat, bis auf den Namen, nichts mit der aktuellen MFG zu tun, da die zweite und dritte MechForce zwei völlig verschiedene und von einander unabhängige Organisationen waren. Gruss, Coki

  2. So habe ich das auch in Erinnerung. Aber sonderlich zusammengearbeitet haben MFG3 und ND auch nicht, oder?Wie auch immer, danke für die Klarstellung. Dennoch muß gesagt werden, daß die aktuelle MFG nicht den Spielerpool hat, wie es z.B. ND in den Neunzigern hatte. Das liegt sicher auch am allgemeinen Umbruch von BT. Gerade deswegen ist aber die Neuauflage eine sehr gut chance.

  3. @ZusammenarbeitFand nicht statt, was aber am Nice Dice lag und nicht an der MechForce. Diese hat 2001 und nochmal 2004 versucht eine Kooperation in die Wege zu leiten, was in beiden Fällen am Nice Dice scheiterte.@SpielerpoolDas ist richtig. Trotzdem haben wir mit einem Bruchteil der Mitglieder fast genauso viel und in den letzten Jahren sogar mehr geleistet als der Nice Dice, der leider immer sehr auf sich fixiert blieb. @Totale WarfareMal abwarten. Man kann sich eine Menge davon versprechen, solange aber dadurch nicht mehr aktive Menschen in die Szene stossen, die anpacken und selbst was auf die Beine zu stellen, anstatt sich durch Kommerz „berieseln“ zu lassen, wird sich an der Gesamtsituation nur wenig positiv ändern.Gruss,Coki

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.