She tore their boats to splinters

Warum es kein DSA-Computerrollenspiel Nummer Vier (LMK) aus dem Hause Attic gab: Zustände!

Einer der Großen Alten spricht im besten Rollo-Forum in deutscher Hand frei von der Leber. Danke Rafael, für diesen tollen Szenebeitrag, ich hoffe wir sehen uns, (& Frank Mentzer) bald in Persona. Wieder kann man hier sehen, wie man mit zünftigem Herausforderungswentwurf die Massenmedienindustrie erreichen und bereichern kann.

Zum O.R.K.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.