If I were a Carpenter

Kaum der heilige Gral für die ganze Szene, aber mein persönlicher auf jeden Fall.
Danke, Mongoose!
Hoffen wir, daß es gut wird.

Zum O.R.K.

9 Gedanken zu „If I were a Carpenter

  1. …du weißt aber schon, dass es da draußen aber auch ne ganze Reihe Leute gibt, die bei der Vorstellung, ihr vergriffenes Lieblingsspiel könnte ausgerechnet von Mongoose neu aufgelegt werden, das eisigkalte Grausen des 7. Rings von Dantes Inferno befällt? Z.B. hier.Und… für wen genau soll die „Ästhetik“ von Mongoose-RQ denn auch einen Kaufanreiz darstellen? (Wenn ich unser aller Leuchtturm des guten Geschmacks mal diese dräuende Geschmacksfrage stellen darf 😉 .)Neneneee – also für mich dann doch lieber T5.

  2. Oh, jetzt kapiere ich. Bei Mongoose habe ich nichts gemacht, aber gut, daß ich jetzt weiß was so gehen könnte…Man man man, da lernt man sowas wichtiges erst jetzt.

  3. Durch Veröffentlichung einer eigenen Session-ID können sich Andere über den Link in eine Session (Sitzung: Eindeutg zugeordnete Kommunikation zwischen Server und Client) einklinken und dort manipulieren.So könnte man bsp bei einer bekannten Session bei ebay auf fremder Leute Konto richtig teuer einkaufen oder auch unter fremden Namen (bsp in Foren) Texte verfassen, die für den Namensinhaber böse Folgen haben könnten.Mehr Infos: http://de.wikipedia.org/wiki/Session-ID

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.