Abt.: Bastelecke

Bei Tchibo gibt es derzeit Acrylfarben für kleines Geld. Natürlich gibt es Acrylfarben immer günstig im Bastelladen, und in viel größeren Mengen als Vallejo & Co.
Mir kamen €11 für so viel Farbe günstig vor, ich habe es mal mitgenommen. Da sind ein paar scharfe Farben dabei; weiß und schwarz kann man eh immer gebrauchen. Da da so viel drinne ist, scheue ich mich auch nicht so damit rumzuaasen und wilde Mischexperimente durchzuführen.

In der Parallelwertung meiner Laiensphäre sind die bislang ganz gut weggekommen. Evtl. kann ich nacher schon erste Ergebnisse vorzeigen, Abt.: naive Kunst.

2 Gedanken zu „Abt.: Bastelecke

  1. Bei Schlecker bekommste ganzjährig sechs Acrylltuben (weiss, schwarz, rot, blau, gelb und grün – und zwar kräftige Normaltöne, nicht solche Modetönungen)à 75ml für 5.99€. Rüschtüsch goil.GrußVinci

  2. Tchibo hat sogar zwei verschiedene Farbsätze im Angebot: Intense (kräftig) und Pastell (sanfte Töne), beide zusammen für 20 Euros. Kann das Angebot nur weiterempfehlen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.