10 Gedanken zu „Fair & balanced: Gute Gründe, 4. Edition zu spielen

  1. Hört doch mal auf, auf das tote Pferd zu kloppen. Ja, 4e ist nicht so doll. Und ja, das Marketing von 4e ist noch bescheidener, als das Werk selbst.Aber evtl. sollte man hier einfach mal den Mantel des Vergessens über dieses Machwerk breiten?

  2. Zitat des Tages: “Ein erfolgreicher Wurf erbringt einen success für das Skill Challenge, ein Misserfolg einen fail.”Aha.

  3. L = {Weil ich mit der 4e schon 2 Leute angefixt habe, die jetzt eigene Gruppen bilden; weil es Spaß gemacht hat mit denen zu zocken; weil ich es für etwas über 30 € bei Amerzon ergattert habe}

  4. 1. Weil HeroQuest mittlerweile so schwer zu bekommen ist.2. Weil man seine Freunde jetzt auf ‘nen “Encounter” einladen kann – und sich nicht mehr umständlich mit Begriffen wie “Rollenspielkampagne” erklären muß.3. Weil man jetzt eine geringe Chance hat, seine an WoW verlorenen Ex-Rollenspieler an den Spieltisch zurückholen zu können.4. Weil man seinen Feind kennen muß.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.