To stand the Test of Time

Das beste D&D Supplement der letzten 15 Jahre und das allerbeste für D20 überhaupt und vermutlich für alle Zeiten (buchstäblich und im handelsüblichen Sinne):

http://www.rpgnow.com/product_info.php?products_id=58717

Ich würde sogar sagen eines der bahnbrechendsten Rollenspielsupplements seit Anfang des Hobbies-, von der freiesten und ungezwungensten Denkart.

Ich habe es schon ein paar Jahre, aber wollte noch abwarten in welche Richtung Pathfinder geht, ob da noch was kommen würde.

Und es ist alles 100% spielbar. Unglaublich gut. Und genaugenommen für alle Rollenspiele nutzbar.

5 Gedanken zu „To stand the Test of Time

  1. Es seien beide Substanzmengen innerhalb eines Heliumatoms untergebracht. Das TSR Buch hätte dann die Menge Substanz, die ein Heliumatom Masse hat. Jetzt stell Dir das Heliumatom (Rutherfordsch) bis an den Rand mit Neutronen gefüllt vor. Das wäre das D20 Buch. Nota Bene: Die Illus sind murks, das sei zugegeben. Cover ist schon das Beste danach ist es nurmehr amateurhaft zu nennen.

  2. Imho auch sehr gut: TANGENTS für das Alternity-Rollenspiel. Zeit- und Dimensionsreisen werden dort auch spielbar aufbereitet und sind mit vielen Abenteuerideen durchsetzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.