Bonusbeitrag: So scheiße ist die deutsche Cthulhu-Redaktion, Filmbeweis #germfail

Wo Amerika Stephen Colbert und selbst die nervigsten Promi-Rollos immerhin uns noch sowas wie Agents of Shield oder BigBang Theory-Gastauftritte hinbekommen…so hat Deutschland: Cthulhu Redakteur und Ex- Chefred. Wolfgang Schiemichen:

Teil 1

http://www.clipfish.de/special/supertalent/video/3680886/wolfgang-schiemichen-vor-dem-supertalent-casting/

Teil 2

http://www.clipfish.de/special/supertalent/video/3680890/wolfgang-schiemichen-tanzt-bei-das-supertalent-2011/

(Der Player scheint nur unter Mac und Windows zu laufen).

Man muß sagen, daß Bohlen(!!) und Meis(!!!) elegant und weniger verachtend reagieren, als es möglich gewesen wäre.

 

 

4 Gedanken zu „Bonusbeitrag: So scheiße ist die deutsche Cthulhu-Redaktion, Filmbeweis #germfail

  1. … trotz allem kann man von Glück sprechen, dass außer Schiemichen wohl keiner der in den Videos zu sehenden Personen was mit dem Hobby zu tun hat.

    So viel geballte kommerzielle Konsum-Kakophonie … sollte die jemals Einzug ins Hobby finden, ist mein Auszug gewiss.

  2. Ach. Du. Scheiße. Aber von „Cthulhu-Redaktion“ kann dann hier ja keine Rede sein. Zum Horst hat sich ja nur einer gemacht. Wikipedia listet ihn u.a. als „darstellender Künstler“.

  3. @“nur einer“:
    Wer ist der größere Tor, der Tor oder der Tor der ihm folgt? -Obi Wan Kenobi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.