I’ll send a rose[…] to be placed on the grave, of the girl I loved

[Tip of the Hat]
Neuigkeiten von einem der wahren sub-subkulturschaffenden RSPs: SLA Industries. Klugerweise nutzt man nun die Macht des Fandoms, um diese dystopische Perle mit Material versorgt zu halten. Netter Zug, und dem Spiel angemessen. Und die Fans werden sogar bezahlt.

[Wag of the Finger]
Debakel. Games Workshop schließt seine Foren. Zuviele kitische Stimmen? Zuviele Regellücken offenbart? Zuviele kluge Fragen der Fans? Nun, verschafft Euch selbst einen Eindruck. Armutszeugnis, kommt mir bekannt vor. Wie auch beim deutschen Beispiel war das Forum vorher berüchtigt für das Metternichsche Agieren der Moderatoren.

[Tip of the Hat]
Es ARSt ganz ungemein. Ein neuer Blogger reflektiert auf detailliertem Nivaeu, was ich nur in groben Zügen und mit dem Blick für die longue durée zu thematisieren vermag. Besonders lobenswert und also hervorzuheben ist die Methodik: Alles wird für DSA-Erwins verständlich dargelegt; da wo Euer Hofrat nur mit obskuren Verweisen und für deutsche Erwins kryptischen Referenzen aufwartet, ist hier alles auf Niv-Erwin heruntergebrochen. Ebenso beachtenswert sein vollkommen selbsgestricktes Fantasy-Abenteuerrollenspiel Epos.

[Wag of the Finger]
Mongoose klaut ein Regelsystem, ohne es ordentlich zu testen und freiwillige professionelle Hilfe anzunehmen? Lest hier die Schauergeschichte eines Probespielers der neuen Runequest Edition.

And that’s the Word.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.