Eilmeldung: Nach über 15 Jahren ein passendes Cover

Und zwar passend zu BattleTech. Nachdem die Vervohwinkelung nahezu lächerliche Züge annahm (Combat Operations *Würg*, TRO 3067 *Kotz*), ENDLICH jemand, der mit modernen graphischer Ausrüstung und Methoden ein Bild schafft, das das BT-Universum zeigt, in dem ich gespielt habe, in dem ich spielen will:

In natura sieht es noch umwerfender aus. Der Inhalt ist dann nochmal eine kleine Offenbarung. Keine doofen und faulen WarChest-PseudoSzenarios, keine nutzlosen BV-Tabellen, dafür 100% Rollenspielmaterial. Und zwar so, wie es sein muß: Als das Universum erweiternde Vorschläge. Keine Seifenoper-Scheiße (Victor *Würg*, Stackpole *Brech*), sondern sogar mit Handouts (in Courier!) unterfütterte Verschwörungen, Geheimgesellschaften und ähnliches Kampagnenfutter.

Leider sind manche davon von den Catalyst-Idioten (Herb *kotz*) geschrieben, die sind dann auch direkt vorhersehbar und langweilig, platzverschwenderisch. Andere sind elaborierte/extrapolierte Versionen von Seitenbalken/Andeutungen aus den alten Büchern (vor allem Star League). Aber der Wille zählt! Und einige Autoren sind unbekannt, oder Pseudonyme. “Mike Miller”? Ein Schuft, wer Arges dabei denkt…

Und mit der aktuellen Zeitlinie (Jihad), hat das alles auch nichts zu tun. Kann alles für jede Zeitlinie verwendet werden. Grandios.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.